Das Tarock-Österreich-Fianle

Von der Vision zur Umsetzung - eine Erfolgsgeschichte

Hochspannung an den Turniertischen
Hochspannung an den Turniertischen

Seit 2008 findet jedes Jahr im April das Tarock-Österreich-Finale im Königrufen statt. Die besten Tarockspieler aus ganz Österreich treffen sich im Casino Linz zu einem Tarockevent der Extraklasse.

Die Teilnehmer müssen sich in der aktuellen Spielsaison über einen der 6 Tarockcups (Raiffeisen Tarockcup Austria, Hausruckviertler Tarockcup, Wiener Zeitung Tarockcup, Tiroler Tarockcup, Steirischer Tarockcup oder Sauwald Tarockcup) qualifizieren und spielen dann um den Titel "Österreichischer Tarockmeister".

 
"Tarock, das beliebte Kartenspiel, kann in Österreich auf eine lange Tradition zurückblicken und erlebt in der heutigen Zeit eine erfreuliche Renaissance. Das spielerische Niveau der Turnierteilnehmer ist bedingt durch die regelmäßige Spielpraxis auf einem sehr hohen Level. Es macht wirklich Spaß, mit Tarockprofis aus ganz Österreich an einem Tisch zu sitzen und durch Aufmerksamkeit, Konzentration, Taktik und Spielwitz das Optimum aus seinem Blatt herauszuholen."
(Franz Kienast, Mitorganisator und begeisterer Tarockierer)

Das Casino Linz ist ein großzügiger und zuverlässiger Sponsor des Tarock-Österreich-Finales